Angst Vor Dem Zahnarzt

BEHANDLUNG VON ANGSTPATIENTEN

Wir sind auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert, daher treffen wir sehr oft Patienten, die wegen dieser Angst vom Zahnarzt schon länger nicht in einer Zahnpraxis gewesen sind. Folgen der Zahnarztangst können vernachlässigte oder schlechte Zähne sein. Diese Angst vor der zahnärztlichen Behandlung hat ihre Ursachen typischer Weise in einem oder mehrere der folgenden Erfahrungen:

  • Angst vor Schmerzen, die man mal erlebt hat
  • Ein unfreundlicher oder grober Zahnarzt
  • Unzureichende Information vor der Zahnbehandlung
  • Anatomische Probleme, wie z.B. Würgereiz oder Hyperempfindlichkeit
  • Empfindlichkeit auf Gerüche oder Geräusche

Bei Evergreen Dental haben wir sehr viel Erfahrung mit Angstpatienten und sind entsprechend gut vorbereitet, so helfen wir durch unser nettes Team, diese Ängste zu überwinden. Die modernste Technik, die wir anwenden, sorgt für schmerzfreie Behandlungen, auch sind unsere Zahnärzte sehr einfühlsam und vorsichtig und haben eine sehr feine Herangehensweise. 

ZAHNBEHANDLUNG UNTER VOLLNARKOSE

Evergreen Dental ist auf die Ausführung der Zahnbehandlung unter Vollnarkose spezialisiert. Wir arbeiten exklusiv mit dem Chefnarkosearzt des Budapester Militärkrankenhauses und seinem Team zusammen, die auf eine fast 40-jährige Erfahrung zurückblicken, daher ist die Vollnarkose bei uns absolut sicher. Nach der Behandlung kann sich der Patient in aller Ruhe in unserem Aufwachraum ausruhen. 

WAS SIND DIE VORTEILE DER ZAHNBEHANDLUNG UNTER VOLLNARKOSE?

Vor allem bei größeren Behandlungen ist die Vollnarkose sehr beliebt, denn sie bietet folgende Vorteile:

  • Absolut schmerzfrei
  • Sehr bequem für Zahnarzt und Patienten
  • Komplett wahrnehmungslos
  • Es können oft mehrere Schritte auf einmal gemacht werden, das spart Zeit und Geld

Als Beispiel bei einer Komplettsanierung:

Ohne Vollnarkose:

  1. Behandlung: Zahnentfernung (Heilungszeit danach 3 Monate)
  2. Behandlung: Knochenaufbau (Heilungszeit danach 6 Monate
  3. Behandlung: Implantate (Heilungszeit danach 3 Monate)
  4. Behandlung: Fertigstellung Zahnersatz

Anzahl der Anreisen: 4

Behandlungsdauer: 12 Monate

Mit Vollnarkose:

  1. Behandlung: Zahnentfernung, Knochenaufbau, Implantate (Heilungszeit danach 6 Monate)
  2. Behandlung: Fertigstellung Zahnersatz

Anzahl der Anreisen: 2

Behandlungsdauer: 6 Monate

Erfahren Sie hier mehr über Vollnarkose!

Warum habe ich Angst vom Zahnarzt?

Niemand wird als Angstpatient geboren. Es ist vielmehr eine frühere negative Erfahrung, die sich in unserem Gehirn vergrößert und diese Wahrnehmung entwickelt. Nach einer Weile wird alles im Zusammenhang mit einer Zahnklinik als große Last und weitgehend störend empfunden, sei es das Geräusch des Bohrers oder der Duft von Desinfizierungsmitteln.

In erster Linie ist die Zahnarztphobie auf eine schlechte Erfahrung mit einem Zahnarzt auf menschlicher Ebene zurück zu führen, der sich vielleicht nicht genug Zeit für Sie genommen hat oder einen genervten Eindruck hinterlassen hat.

Die Zahnärzte von Evergreen Dental sind sich dessen bewusst und bringen die nötige Zeit auf, damit ein Vertrauensverhältnis zwischen ihnen und ihren Patienten entstehen kann. Viele unserer Patienten, die Jahrzehnte lang dachten, Angstpatienten zu sein, mussten erkennen: sie sind es nicht.

KLEINER ÜBERBLICK DER BEGRIFFE BEI DER BEHANDLUNG VON ANGSTPATIENTEN

Beruhigungstabletten: zur Entspannung und Stressminderung bietet Evergreen Dental Beruhigungsmittle, wie z.B. Xanax.

Lokale Betäubung mit Lidocain: wird im Sinne einer schmerzfreien Behandlung immer verabreicht.

Sedierung:  auch Wachnarkose oder Dämmerschlaf genannt. Durch den Mund wird Lachgas eingeführt, der Patient bleibt wach und ansprechbar, hat in der Folge aber keine Erinnerungen. Wird bei uns nicht angeboten, weil sie unsicher ist, die Atemwege bleiben nicht frei und können nicht perfekt gesichert werden

Zahnbehandlung unter Vollnarkose: ermöglicht eine bequeme, schmerzfreie Zahnbehandlung, in der mehr auf einmal gemacht werden kann. Sie erfolgt durch Intubation, der Anästhesist dosiert intravenös Schmerzmittel und Medikamente bei konstanter Überwachung.  Nach Abschluss kann der Patient im aufwachraum in aller Ruhe zu sich kommen.

Vollnarkose und Angsttherapie
Evergreen Dental - more than dentistry

Nehmen Sie Kontakt zu unserem freundlichen Kundenbetreuer Team auf und lassen Sie sich beraten!

Wie Sie sehen können, kann vielerlei mit der Angst vom Zahnarzt umgegangen werden, Sie müssen nur die richtige Klinik finden, die Erfahrung damit hat.

Wir helfen Ihnen gerne Ihre Ängste zu überwinden, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!